90. Geburtstag Prof. Hans Hollerweger

Hollweger und Patriarch Louis Sako

An dem Ort, der Dr. Hans Hollerweger von seiner langjährigen Lehrtätigkeit als Prof. für Sakramententheologie und Liturgiewissenschaft wohl vertraut ist, im Hörsaal der Katholischen Privatuniversität Linz, früher Phil.-Theol. Hochschule Linz, wurde an seinem 90. Geburtstag am 13. Februar 2020 im

Äthiopien – Schritte zur Versöhnung am Horn von Afrika

Äthiopien: Besuch bei Patriarch Mathias

Bei der auf Initiative des katholischen Erzbischofs von Addis Abeba, Kardinal Berhaneyesus D. Souraphiel, zustande gekommenen Konferenz wurden – unter wesentlicher Beteiligung von „Pro Oriente“ – die beiden historischen Entwicklungen analysiert, die bis heute die Beziehungen von römisch-katholischer und äthiopisch-orthodoxer

Syrien: „Damit der Krieg aufhört, müssen die Einmischungen aus dem Ausland gestoppt werden“

Syrien: „Damit der Krieg aufhört, müssen die Einmischungen aus dem Ausland gestoppt werden“

Den folgenden Bericht hat uns Prof. Erich Leitenberger, Pressesprecher der Stiftung PRO ORIENTE, dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. Zum hier abgedruckten Text sind noch zwei Fortsetzungen vorgesehen. Melkitischer griechisch-katholischer Patriarch Yousef I. Absi war in Wien Ehrengast einer Veranstaltung des Ordinariats

Buchbesprechung Oeldemann „Die Kirchen des christlichen Ostens”

Buchcover Oeldemann

Johannes Oeldemann: Die Kirchen des christlichen Ostens. Orthodoxe, orientalische und mit Rom unierte Kirchen. Topos premium 2016. 240 S. 18,45 € (A) ISBN 978-3-83670020-7 Der Direktor des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik in Paderborn legt  in den ersten drei Kapiteln einen sehr

Friedensgebet für den Orient – Runder Tisch der Patriarchen

Friedensgebet für den Orient – Runder Tisch der Patriarchen

Am Samstag, 7. Juli 2018, hat Papst Franziskus die Patriarchen der östlichen Kirchen nach Bari eingeladen. Für den zweistündigen Dialog wurden die Kirchenbänke aus dem Mittelschiff der Nikolausbasilika entfernt. An ihrer Stelle wurde ein großer „runder Tisch“ aufgestellt. Die Symbolik