Johann Krammer:
Orthodox leben.
Ein Glaubensbuch für junge orthodoxe Christinnen und Christen und alle Interessierten.
Österreichische Bibelgesellschaft 2020.
27,50 € (A)
ISBN 978-3-85205-802-3

Buchcver Krammer: Orthodox leben

Das reichlich mit Bildmaterial ausgestattete Buch ist einerseits gedacht als Glaubensbuch, das junge orthodoxe Menschen auf dem Weg ins Christsein begleitet, andererseits aber ist es auch so gestaltet, dass es alle Erwachsenen anspricht. Die Erschließung des Glaubens geschieht durch eine Auslegung der 12 Artikel des Glaubensbekenntnisses von Nizäa und Konstantinopel (in der kath. Kirche „Großes Glaubensbekenntnis“ genannt). Die Erläuterungen des Autors sind eingebettet in Texte aus Bibel und Kirchenvätern sowie in Ikonendarstellungen und anderem passenden Bildmaterial und werden abgeschlossen durch knappe Zusammenfassungen, die sich durch ihr Schriftbild vom vorangehenden Text abheben und dadurch einladen, sich einzuprägen. Der zweite, wesentlich umfangreichere Teil befasst sich mit den Heiligen. Die hier ausgewählten Beispiele orientieren sich an ihrer gesamtorthodoxen Bekanntheit sowie ihrer Bedeutung für die Gläubigen der orthodoxen Kirchen außerhalb ihrer Stammländer. Absicht dieses Teiles ist es, das im ersten Teil grundsätzlich über orthodoxes Leben Gesagte an Beispielen zu illustrieren, an denen die Einheit von Leben und Glauben sichtbar wird, und so zu einem Leben aus dem Glauben zu motivieren. Insofern liegt dem Buch ein Konzept zugrunde, das schlüssig ist, aber das es in dieser Form so noch nicht gegeben haben dürfte. Dem Autor, der auch dem Andreas-Petrus-Werk durch viele Jahre verbunden war, sei dazu herzlich gratuliert! (Hanns Sauter)

Buchbesprechung Krammer: „Orthodox leben”