Ökumene im Zeichen des Kreuzes

Von Freitag, 1. April, bis Sonntag, 3. April 2016 befand sich die Kreuzesreliquie des katholischen Zisterziensterstifts Heiligenkreuz in der griechisch-orthodoxen Kathedrale in Wien. Die Beteiligten stellten dieses Ereignis unter den Titel „Ökumene im Zeichen des Kreuzes” und versammelten sich zu gottesdienstlichen Feiern. Auskunft über den genauen Ablauf gibt dieses Plakat.

Auf der Website der Erzdiözese Wien findet sich ein umfangreicher Bericht mit vielen Fotos und sogar einem achtminütigen Video-Zusammenschnitt.