Bischof Tichon neuer russisch-orthodoxer Administrator für Wien

Seit Oktober 2015 hat die russisch-orthodoxe Diözese Österreichs einen neuen Administrator, nämlich den 1967 geborenen bisherigen Bischof von Polodsk, Tichon (Zaitsew). Er wird zugleich für Ungarn zuständig sein. – Wir wünschen Bischof Tichon für seine neuen Aufgaben eine glückliche Hand und Gottes Segen!

Nähere Informationen finden Sie hier: