Abt-Emmanuel-Heufelder-Preis 2012 an Archimandrit Dr. Gregor Hohmann OSA verliehen

Am 3. November 2012 verlieh die Abtei Niederaltaich den Abt-Emmanuel-Heufelder-Preis an Archimandrit Dr. Gregor Hohmann OSA. Damit würdigte sie den besonderen Einsatz des Nationalsekretärs für Deutschland des Päpstlichen Ostkirchenwerks Catholica Unio für die ökumenische Verständigung und Annäherung zwischen der katholischen Kirche und den Ostkirchen.

Foto: Claudia Schneider

Foto (Claudia Schneider): Archimandrit Dr. Gregor Hohmann OSA (Mitte mit Urkundenmappe), Abt Marianus Bieber (rechts) und P. Gerhard Voss (am Pult), der die Laudatio hielt.

Einen Bericht auf der Website der Abtei Niederaltaich finden Sie hier.